Stiftung „Leipzig hilft Kindern“ spendet 5.000 €

Logo_Stiftung_LHK_bis42mmBreiteDie Stiftung „Leipzig hilft Kindern“ spendet den Diabetes Kids Leipzig 5.000 € für die Unterstützung unsere Kinder und Jugendliche. Die Mittel werden zur Finanzierung und Unterstützung unserer Schulungs- und Ferienfreizeit 2014, die den größten finanziellen Posten im Jahr des Vereins ausmacht, verwendet.

Diese Jahr führte die Schulungs- und Ferienfreizeit nach Bestensee in das KIEZ „Hölzerner See“. An sechs Tagen mit Sonnenschein wurde der KIEZ eigene Strand, der nur 100 Meter vom Haus entfernt liegt, ausgiebig genutzt. Die Tage waren angefüllt mit Beachvolleyball, Schwimmen und Baden. Auch waren Federballschläger und die Tischtennisplatten in ständigen „Beschlag“ und die Jüngeren waren regelmäßig am tollen Wasserspielplatz zu finden.
In der schönen Natur der Mark Brandenburg fanden alle Kinder und Jugendlichen Erholung und konnten die ersten Ferientage sinnvoll nutzen, denn auch in diesem Jahr gab es an zwei Tagen Schullungen durch das mitgereiste Team des MVZ an der Universitätskinderklinik Leipzig. In diesem Jahr wurden vor allem die Jugendlichen durch Experimente und ein Theaterprojekt im Rahmen der Schulungen überrascht.

Wir bedanken uns noch einmal sehr herzlich im Namen aller unserer Kinder und Jugendlichen für diese großzügige Spende.

Die Stiftung “Leipzig hilft Kindern” wurde am 24. November 2009 in Leipzig durch die Leipziger Volkszeitung, die Stadt- und Kreissparkasse Leipzig und die VNG – Verbundnetz Gas AG gegründet. Als weitere Mitglieder brachten sich das Gewandhaus zu Leipzig und die Porsche AG ein. Alle Institutionen hatten sich bis dahin mit verschiedenen Initiativen bei der Gewinnung von Spenden für internationale, nationale und regionale Organisationen, die sich der Unterstützung von Kindern verschrieben haben, engagiert. Motiviert ist die Gründung der Stiftung damit, vorrangig Initiativen und Vereine in der Heimatstadt der Gründungsstifter zu unterstützen.

Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke und ist selbstlos tätig. Das Stiftungsvermögen wird treuhänderisch von der Stiftung “Bürger für Leipzig” verwaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.